Aktuelles

Ransomware Sodinokibi

09.08.2019
Warnung des BSI, Am 24.07.2019 warnte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationssicherheit (BSI) vor E-Mails, die unter dem Absender „meldung@bsi-bund.org“ im Namen des BSI versandt werden und unter dem Betreff „Warnmeldung kompromittierter Benutzerdaten - Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik" auf einen vermeintlichen Datenmissbrauch aufmerksam machen.

Aktuelle Sicherheitsvorfälle in Krankenhäusern

09.08.2019

Vor geraumer Zeit war die Beeinträchtigung der Krankenhaus-IT durch die durch Schadsoftware oder Hacker vorgenommene Daten-Verschlüsselung ein wichtiges Thema. Krankenhäuser konnten ohne Zahlung eines Lösegeldes nicht mehr auf ihre Daten, beispielsweise des Krankenhaus-Informations-Systems zugreifen. Die Arbeit in der Klinik, vor allem die Versorgung der Patienten, wurde auf diese Weise massiv beeinträchtigt und z.T. unmöglich gemacht. In letzter Zeit ist über dieses Thema nicht mehr umfassend berichtet worden.

Beschluss zum Umgang mit Bildern von Kindern und Jugendlichen

13.05.2019

Die Konferenz der Diözesandatenschutzbeauftragten hat in der Sitzung vom 4. April 2019 einen neuen Beschluss zum Umgang mit Bildern von Kindern und Jugendlichen gefasst. Der Beschluss enthält ebenfalls Erläuterungen, um den kirchlichen Einrichtungen die Umsetzung der Vorgaben zu erleichtern. Den Beschluss sowie die ergänzenden Erläuterungen können Sie hier herunterladen.